[info] Sammelthread: Mix-Zucht IV.



Hallo liebe Freunde der kunterbunten Mischlingsrassen!

Reinrassige Pferde sind beliebt bei Howrse, doch auch die Mixe haben ihre Daseinsberechtigung und ihre Stärken hier im Spiel. Mit ein bisschen Geschick und Experimentierfreude können die besten Fähigkeiten verschiedener Rassen erfolgreich miteinander kombiniert werden!


*Wozu dieser Thread?*

• Ihr möchtet in die Mixzucht einsteigen, habt euch aber noch
nicht entschieden, in welche Richtung ihr züchten möchtet
• Ihr seid euch unsicher, wie ihr euren Mix für die Wettbewerbe
kombinieren sollt
• Ihr habt einen Mix und möchtet dazu Bewertungen und Tipps

In diesem Thread könnt ihr euch austauschen, beraten oder die neuesten Mixe präsentieren. Für unsere Neueinsteiger in der Mixzucht, die wichtigsten Infos vorweg:

➙ Was ist ein Mix?
• Mixe sind Kreuzungen aus mindestens zwei verschiedenen Pferderassen.

➙ Woran erkenne ich einen Mix
• reinrassige Pferde sind mit einem kleinen blauen Stern gekennzeichnet. Dieser fehlt den Mixen. Im Filter (Verkauf und Zucht) kann man über dieses Sternchen einstellen, ob man reinrassige Pferde oder Mixe suchen möchte.

➙ Da steht aber immer nur eine Rasse bei den Mixen?
• Das Pferd wird der Rasse zugeordnet, die prozentual vorrangig vertreten ist. Auf der Pferdeseite unter dem Karteireiter "Genetik" findest du unter "Abstammung" genauere Infos. Handelt es sich also um einen Mix, wird dort prozentual angegeben, wie stark die kombinierten Rassen in diesem Pferd vorhanden sind.

➙ Kann ich meinen Mix auch wieder reinrassig züchten?
Nein, das ist nicht möglich. Wenn ein reinrassiges Pferd einmal mit einer anderen Rasse gekreuzt wurde, dann werden alle Fohlen, die im Stammbaum folgen, auch wieder Mixe.


Wir wünschen euch viel Spaß beim Mixen und Experimentieren!
Euer Howrse -Team




Ein mega großes Dankeschön Harley für das wunderschöne Design!
Nelepenelope
  • Veröffentlichte Nachrichten: 10.882
  • Karma: 10 Punkte
ciruelo hat geschrieben:

Ich hätte außerdem mal eine Frage an die Community:
Hat jemand einen Plan, wie man 3 Rassen gleich stark in einem Pferd zieht? Also dass am Ende die Verteilung beinahe 33,3% für jeden Anteil ist?


Gute Frage. Ich meine, mich daran erinnern zu können, vor langer Zeit mit meinem vorherigen Acc einen solchen Mix gesehen zu haben. Allerdings keine Idee, wie man das hinkriegen könnte, und ich glaube auch nicht wirklich daran, aber vielleicht gibt der etwas inaktive Thread → Exotisches Züchten im Eventforum was her.
Gilda
  • Veröffentlichte Nachrichten: 21
  • Karma: 10 Punkte
  • Zugehörigkeit: 41 Tage
Bei kurzer Gelegenheit möchte ich euch meine zwei neuesten Fohlen vorstellen:

She Can Z
Tochter des Delirio C, welcher ebenfalls in der Linie des mittlerweile erfolgreich Schleifen tragenden Dekadent de Dailly Z steht, welchen ich ja bereits vorgestellt habe.
Besonders hervorzuheben ist bei She Can Z die optimale FK-Verteilung: Springen, Dressur und Tempo sind nun die stärksten Fähigkeiten. Wichtig noch zu erwähnen: She Can Z ist eine Kreuzung von Pferden meines Holsteinerstammes 1 (Endet mit dem Haupthengst Dekadent de Dailly Z) und des neu entstehenden Stammes 2.

Denker Z
Sohn des Dekadent de Dailly Z, mit noch besserer FK-Verteilung als She Can Z. Hier bin ich wirklich sehr zufrieden. Und obwohl das Gesamt-Potential geringer ist, sind die einzelnen Werte höher als bei seiner Halbschwester. Eine solche Verteilung werde ich am Ende des Holsteinerstammes 2 anstreben.

Meinungen und Verbesserungsvorschläge zu den Fohlen? Ich werde wahrscheinlich beide verkaufen, bzw. nicht mit ihnen weiterzüchten, wollte aber selbst schauen und aufzeigen, was aktuell in der Zucht möglich ist. Kritik willkommen & gewollt! Auch gerne per PN.
Gilda
  • Veröffentlichte Nachrichten: 21
  • Karma: 10 Punkte
  • Zugehörigkeit: 41 Tage
Innert eines Tages und durch ein paar willkürliche Kreuzungen kann manchmal schon viel passieren. Deshalb entschuldigt bitte das Mehrfachposting.

Darf ich vorstellen:

Shy Kiss Z
Tochter des Denker Z (zuvor vorgestellt) und meine grosse Hoffnung für den zweiten Holsteinerstamm.
Wenn man ihr GP begutachtet und mit dem GP-aktuellsten Holsteinerverband-Pimp vergleicht, fällt auf, dass die GP-Verteilung von Shy Kiss Z um einiges besser ist - dies trotz fehlenden 500 Punkten im Gesamt-GP.

Werte von Shy Kiss Z: Springen 4390.91, Dressur 3459.30, Tempo 3276.41
Werte vom Holi-Pimp: Springen 4647.91, Dressur 3427.73, Tempo 2358.80

Über den Daumen gerechnet hat Shy Kiss Z somit 693 Punkte im springrelevanten GP mehr und kann damit getränt und gepimpt JEDEN aktuellen Holsteiner, und dies auch noch in einem Monat, schlagen.

Wenn ich nun noch KWPN einkreuzen kann und somit der Holsteiner-Anteil reduziert wird, wäre das Projekt perfekt. Allerdings werde ich dies nicht mit DS ohne 18000 GP tun - könnte sich also schiwerig gestalten. Jedoch hoffe ich auf das Beste. Falls Jemand dazu Ideen hat oder Leute kennt, bitte sofort melden - Danke! Kritik wie immer erwünscht.
Gilda
  • Veröffentlichte Nachrichten: 21
  • Karma: 10 Punkte
  • Zugehörigkeit: 41 Tage
Gilda hat geschrieben:

Wenn ich nun noch KWPN einkreuzen kann und somit der Holsteiner-Anteil reduziert wird, wäre das Projekt perfekt. Allerdings werde ich dies nicht mit DS ohne 18000 GP tun - könnte sich also schiwerig gestalten. Jedoch hoffe ich auf das Beste. Falls Jemand dazu Ideen hat oder Leute kennt, bitte sofort melden - Danke! Kritik wie immer erwünscht.


Ich hatte auch ähnliche Probleme in meinem Reboot der Azteken Zucht. Ich habe im Endeffekt einfach bei den zwei Top Teams auf der GP-RL angefragt und eines konnte mir weiterhelfen. Versuch es doch mal bei einem KPWN Team?default smiley :)

Shy Kiss Z finde ich super. Mega FK-Verteilung, aber wie du schon gesagt hast: Ziemlich hoher Holsteiner-Anteil. KPWN könnte da noch was dran drehen, ohne groß FK zu verändern. Kann aber vllt. passieren, dass Tempo nicht so sehr steigt wie Dressur und Springen. Die Verteilung in reinrassigen KPWNs ist in Tempo und Galopp ja sehr ähnlich.
Wenn die FK-Verteilung so erhalten bleiben soll, wie sie Shy Kiss Z hat, dann darf der KPWN nicht zu gut sein. Aber dann fällt natürlich dein GP...
Schwierig...
ciruelo
  • Veröffentlichte Nachrichten: 324
  • Karma: 10 Punkte
@ciruelo

Wir würden gerne zum Spaß züchten und trotzdem gute AFK erhalten (knapp über 2000 reicht schon).GP müsste nicht das NEUSTE sein,aber schon von diesem Monat.Würden einfach diesen Mix züchten und versuchen ein paar Howrslern zu zeigen,sodass jeder so ein bisschen bewundern kann.default smiley (a)default smiley (l)
Mai
  • Veröffentlichte Nachrichten: 896
  • Karma: 10 Punkte
Das sind unsere Top-10-Rassen:

1.Highlandpony
2.Shetlandpony
3.Neufundland Pony
4.Araber
5.Deutsches Reitpony
7.Mustang
8.Argentinischer Criollo
9.Lusistiano
10.Hannoveraner
Mai
  • Veröffentlichte Nachrichten: 896
  • Karma: 10 Punkte
Mai hat geschrieben:

Das sind unsere Top-10-Rassen:

1.Highlandpony
2.Shetlandpony
3.Neufundland Pony
4.Araber
5.Deutsches Reitpony
7.Mustang
8.Argentinischer Criollo
9.Lusistiano
10.Hannoveraner


Mixt doch einfach diese Rassen zusammen?
ciruelo
  • Veröffentlichte Nachrichten: 324
  • Karma: 10 Punkte
Ja…wir wollten eigentlich nur Halblinge…müssen wir untereinander ausmachen default smiley (y)

Danke für deinen Rat,ciruelo!default smiley ^)

GLG Mai
Mai
  • Veröffentlichte Nachrichten: 896
  • Karma: 10 Punkte
@ciruelo
Danke für deine Kritik. Ich habs jetzt doch ohne die KWPNs geschafft, dank der Zusammenarbeit mit яαѕѕєℓzωєяgє (Shetties), ρℓαуιηg ωι†h ѕнα∂σωѕ (DRP) und вεllσ ѕαlтαяε (SF). Jedoch will ich unbedingt KWPN noch drinn haben, bin da im Moment noch drann. Falls diese Teams das hier übrigens lesen, ein RIESIGES Dankeschön an euch.

Ich kann euch nun ein sehr zufriedenstellendes Ergebnis vorzeigen: Super Sina Z. Sie ist getränt und hat ein hervorragendes Genetisches Potential, in ihrem Stammbaum sind zudem komplett NUR Springer. Was haltet ihr von ihr? Meiner Meinung nach geht sie nahe an die Perfektion, wobei ich noch nicht vollends zufrieden bin.

Falls ihr übrigens Genaueres über mein Holsteiner-Springprojekt wissen wollt: Meine Präsi klärt etwas auf.
Gilda
  • Veröffentlichte Nachrichten: 21
  • Karma: 10 Punkte
  • Zugehörigkeit: 41 Tage
Gilda hat geschrieben:

@ciruelo
Danke für deine Kritik. Ich habs jetzt doch ohne die KWPNs geschafft, dank der Zusammenarbeit mit яαѕѕєℓzωєяgє (Shetties), ρℓαуιηg ωι†h ѕнα∂σωѕ (DRP) und вεllσ ѕαlтαяε (SF). Jedoch will ich unbedingt KWPN noch drinn haben, bin da im Moment noch drann. Falls diese Teams das hier übrigens lesen, ein RIESIGES Dankeschön an euch.

Ich kann euch nun ein sehr zufriedenstellendes Ergebnis vorzeigen: Super Sina Z. Sie ist getränt und hat ein hervorragendes Genetisches Potential, in ihrem Stammbaum sind zudem komplett NUR Springer. Was haltet ihr von ihr? Meiner Meinung nach geht sie nahe an die Perfektion, wobei ich noch nicht vollends zufrieden bin.

Falls ihr übrigens Genaueres über mein Holsteiner-Springprojekt wissen wollt: Meine Präsi klärt etwas auf.


Finde ich mega SUPER! Ich mag gerade die Abstammung (dass du nur Springer reingenommen hast). Die Verteilung ist wirklich perfekt und erfolgreich, wenn man von der Anzahl der Schleifen ausgehen darfdefault smiley ;)
ciruelo
  • Veröffentlichte Nachrichten: 324
  • Karma: 10 Punkte
@ciruelo
Vielen lieben Dank!, Ja Stakkata hat nun ordentlich Schleifen zusammen (stand 10:36 sind es 42) und auf der Abzeichen-Rangliste der Holsteiner somit Platz 8 inne. Da bin ich schon ein Bisschen baff. GP-technisch und FK-technisch im Bezug auf Springwettbewerbe ist sie zudem der beste Holsteiner auf Howrse, was sich daran erkennen lässt, dass sie bei den relevanten Ranglisten immer unter den besten 22 ist - Tempo führt sie sogar an - ein reinrassiger Holsteiner kann dies nicht tun, aufgrund seiner Veranlagungen.
Ich werde nun versuchen, eine GP-Linie zu etablieren, welche GP-technisch noch besser ist und welche vor allem noch KWPN enthält, das wird nun aber anstrengend und eine ziemliche Feinarbeit. Ich halte dich auf dem Laufenden ^^.

Interessant ist auch, dass ihre Mutter Skeloudi Z und ihre Grossmutter Sangria Z trotz relativ hohem Holsteiner-Anteil und ungetränt sowie ungepimpt beide aus Versehen Schleifen geholt haben. Sie haben beide nicht mal alle Boni. Ich denke, da sieht man das wahre Potential meiner Holsteiner-Springlinie - jetzt muss ich nur noch das richtige daraus machen ^^!
Gilda
  • Veröffentlichte Nachrichten: 21
  • Karma: 10 Punkte
  • Zugehörigkeit: 41 Tage
Gilda hat geschrieben:

@ciruelo
Danke für deine Kritik. Ich habs jetzt doch ohne die KWPNs geschafft, dank der Zusammenarbeit mit яαѕѕєℓzωєяgє (Shetties), ρℓαуιηg ωι†h ѕнα∂σωѕ (DRP) und вεllσ ѕαlтαяε (SF). Jedoch will ich unbedingt KWPN noch drinn haben, bin da im Moment noch drann. Falls diese Teams das hier übrigens lesen, ein RIESIGES Dankeschön an euch.

Ich kann euch nun ein sehr zufriedenstellendes Ergebnis vorzeigen: Super Sina Z. Sie ist getränt und hat ein hervorragendes Genetisches Potential, in ihrem Stammbaum sind zudem komplett NUR Springer. Was haltet ihr von ihr? Meiner Meinung nach geht sie nahe an die Perfektion, wobei ich noch nicht vollends zufrieden bin.

Falls ihr übrigens Genaueres über mein Holsteiner-Springprojekt wissen wollt: Meine Präsi klärt etwas auf.

Super spannendes und erfolgreiches Projekt! Freue mich drauf wie es weiter geht default smiley :d
Lara 9
  • Veröffentlichte Nachrichten: 2.801
  • Karma: 10 Punkte
Danke für eure lieben Rückmeldungen! Kleines Update: Heute 20:20 Uhr hat sie den uuuuuuralten Rekord von 108 Abzeichen der Holsteiner geknackt. Mit nicht einmal 17 Jahren und etwas geschicktem Melden… Bin ultra-mega-stolz ^^. Nächstes Wochenende wird dann mit ihr weitergezubbelt.
Gilda
  • Veröffentlichte Nachrichten: 21
  • Karma: 10 Punkte
  • Zugehörigkeit: 41 Tage
Gilda hat geschrieben:

Danke für eure lieben Rückmeldungen! Kleines Update: Heute 20:20 Uhr hat sie den uuuuuuralten Rekord von 108 Abzeichen der Holsteiner geknackt. Mit nicht einmal 17 Jahren und etwas geschicktem Melden… Bin ultra-mega-stolz ^^. Nächstes Wochenende wird dann mit ihr weitergezubbelt.


Super Erfolg.default smiley (y) Halte uns hier weiterhin auf dem Laufenden, vielleicht werden die nächsten Zubbel ja noch erfolgreicher?
ciruelo
  • Veröffentlichte Nachrichten: 324
  • Karma: 10 Punkte
Ich habe auch kleine Neuigkeiten: Ich denke, ich kann mit meiner Azteken-Nachzucht wieder auf Vollgen gehen.

Ich hatte die letzten Wochen daran gearbeitet, eine gute Mischung herauszuarbeiten, die Andalusierdominanz hat und gleichzeitig deutlich besser in Tempo als Ausdauer ist. Dafür habe ich viel auf Halbgen und mit negativem Blup gezüchtet, was den AFK ganz schön zugesetzt hat. Aber jetzt habe ich eine Generation mit 37,6% Andalusier, 37,4%Quarter und 25%Criollo, die 150-160Punkte besser in Tempo ist (bei einem GP von gerade mal 12.470). Der Link zum Mix: S Gil +1,25%Tempo

Wer es ganz ausführlich wissen möchte: Ich habe den gesamten Zuchtplan im Affix beschrieben. Hier der Link: ꂡꏹ ꇃꁲꃃꁲ꒒꒒ꁏꌚ ꋪꁲꁴꁲ ꁲꁴꋖꏹꇃꁲ
ciruelo
  • Veröffentlichte Nachrichten: 324
  • Karma: 10 Punkte
default smiley (l)Die BAROCKPINTOS sind zurück.
Nachdem ich jetzt lange Zeit nicht mehr auf Howrse aktiv war, komme ich jetzt mit meiner noch ganz am Anfang stehenden Barockpinto-Zucht zurück.
default smiley (k)ZIELE
Barockpintos, mit einer Verteilung von 50\50
ausschließlich Mixe aus oder mit Friese × Paint
später gerne auch auf FK und GP
default smiley (b)AKTUELL
Beobachtung der Entwicklung
Auch 75/25
auch einfarbige Felle in der Zucht

Mal schauen, wie mein kleines Experiment laufen wird

Liebe Grüße,
Jonny.und.selina
Jonny.und.selina
  • Veröffentlichte Nachrichten: 116
  • Karma: 10 Punkte
Die Azteken-Zucht klingt wirklich super, aber auch die Barock-Pintos default smiley :)

Da würde ich wohl eher eine z.b. 75/25-Verteilung nehmen, damit die Pferde auch eher gescheckt raus kommen.


---

meine Mix-Ziele sind aktuell vor Allem konkrete Pferde nachzuzüchten. Seit dem Oktober sind es erst 3-Pferde geworden und das neuste definitiv am schwierigsten mit folgender Verteilung:

Lusitano
46.9%
Argentinischer Criollo
26.6%
Englisches Vollblut
25.0%
Araber
1.6%

(ich weiss selber nicht mehr genau, wie ich das erreicht habe, Stammbaum angucken könnte helfen. der Einfachheit halber habe ich grösstenteils mit Minus Blup aber gutem GP gezüchtet und so immerhin 17800 GP erreicht).


Abcdefghijuhu

Hier noch die 'Vorlage': Siegerherz

da beides Stuten sind, kann ich die beiden jetzt natürlich nicht nochmal miteinander mixen. Siegerherz wird hier wohl auch noch etwas bleiben, da der Blup schon fast 100 erreicht hat.

Vielleicht widme ich mich nächstes Mal doch einem 3 x 33% - Mix, wie ganz oben im Thread gefragt wurde, wobei dies ohne Vorlage etwas schwieriger sein könnte, allerdings könnte ich dafür dann auch einfach vorhandene reinrassige Pferde nehmen und muss keine kaufen. (darum nervt es mich auch, wenn im Stammbaum Pferde gestorben oder auf der Insel sind )
Petrissa1992
  • Veröffentlichte Nachrichten: 2.780
  • Karma: 10 Punkte
Eure Mixe hören sich mega an default smiley (7)


Ich selbst habe mich nun auch erstmals an Mixe herangetraut. Die sind zwar nicht gerade aufregend, aber ich bin von der bisherigen Entwicklung (Ich habe bisher nur „anderthalb“ Generationen, da ich nur mehr oder weniger aktiv bin) sehr zufrieden.

Es handelt sich um Deutsches Reitpony x Connemara Mixe!

Ich habe vor das DRP hier dominieren zu lassen, also entweder 75/25 oder 50/50, habe aber jetzt in der 2. Generation mich auch dazu entschieden einen meiner Mixe mit einem Connemara anzupaaren. Bisher habe ich nicht mit meinen eigenen Hengsten züchten können, da ich um ehrlich zu sagen meine DRP „Zucht“ ziemlich vernachlässigt habe… Hoffentlich ändert sich das aber auch bald!

Generell soll das ganze nur eine Hobbyzucht sein, ich bin selber einfach nur ab und zu hier auf howrse und nicht gerade professionell unterwegs default smiley xd. Mal schauen was daraus wird!

Die Mixe findet ihr unter dem Affix Ludwig van Beethoven , ich würde mich sehr freuen wen jemand vorbeischauen würde!

Ich bin schon sehr gespannt was aus der Zucht so werden wird und freue mich darauf auch hier im Thread ein paar Mix Zuchten zu sehen!

Ps: Ich hoffe das hat alles mit den Links so funktioniert! Um ehrlich zu sagen ist das nämlich das erste mal, dass ich mich einem Thread anschließe
rowan
  • Veröffentlichte Nachrichten: 2
  • Karma: 10 Punkte
Heut ist ein Mixfohlen geboren, war gar nicht mehr im Bild, das die Stute schwanger war. Ich weis nur nicht welche Disziplin wählen, ich tentiere ja eher zu Western. Was denkt ihr?

Thundergirl
MissX2
  • Veröffentlichte Nachrichten: 946
  • Karma: 10 Punkte
MissX2 hat geschrieben:

Heut ist ein Mixfohlen geboren, war gar nicht mehr im Bild, das die Stute schwanger war. Ich weis nur nicht welche Disziplin wählen, ich tentiere ja eher zu Western. Was denkt ihr?

Thundergirl


für mich wäre das ein Galopper, den du auch für die Gewinne in trabwetties schicken kannst.
-> also klassisch
Andiamo01
  • Veröffentlichte Nachrichten: 12.355
  • Karma: 10 Punkte
Andiamo01 hat geschrieben:

für mich wäre das ein Galopper, den du auch für die Gewinne in trabwetties schicken kannst.
-> also klassisch


Okay, vielen Dank, dann wird sie Galopper.

Ich weiss auch nicht wie ich sie weiter Decken will, will die Fähigkeiten, möglichst so behalten, das alle Hoch bleiben ausser Trab.
MissX2
  • Veröffentlichte Nachrichten: 946
  • Karma: 10 Punkte
mein neustes Fohlen im Affix dreierMix: Fuddel

mit zweimal 18% plus 62% schon eine nicht mehr ganz normale Rassenverteilung default smiley ;)
Petrissa1992
  • Veröffentlichte Nachrichten: 2.780
  • Karma: 10 Punkte