[Event] Pleiten, Pech und Tannen


Wir haben nun allen Teilnehmern mit einem vernünftigen Beitrag als Dankeschön Pass-Samen und einen goldenen Apfel zukommen lassen.
Danke für eure tollen Geschichten!

Liebe Grüße
Dein Howrse-Team



HallOw ihr Lieben! Kerzen brennen am Baum, Weihnachtsdüfte überall, leckeres Essen, die Spannung auf die Geschenke ... ich könnte viel Schönes zu der besinnlichen und entspannten Weihnachtszeit erzählen.

Dieses Mal geht es aber um etwas Neues!

Nicht alles läuft immer nach Plan und das ist genau das, was uns interessiert!

Erzähl uns in 10-15 Sätzen von Deiner Weihnachtspanne. Wir wollen die Geschichten, die das Leben so geschrieben hat.

Zeit:
vom 04. bis 31. Dezember 2021 um 12 Uhr (mittags)

Wie nehme ich teil?
Antworte in einem Beitrag in diesem Thread. Wichtig! Überschreite nicht die 10-15 Sätze! (wir können natürlich nicht jeden einen Roman schreiben lassen)

Gewinne:
Du fragst Dich, ob es sich lohnt, teilzunehmen? Ja! Aber was es zu gewinnen gibt, verraten wir nicht! Ziel dieses Events ist es nicht, einen Preis abzuräumen, sondern lustige und spannende Geschichten zu teilen und unsere Lachmuskeln zu strapazieren. zu gewinnen gibt es trotzdem etwas!

Wir freuen uns schon sehr und hoffen auf ein paar Freudentränchen und Bauchmuskelkater.

Euer Horwse Team

 
Harmownie
  • Veröffentlichte Nachrichten: 6.141
  • Karma: 10 Punkte
Vor 4 Jahren....wie die Zeit verfliegt default smiley (8)
wollte ich an Weihnachten kochen um meine Mutter zu entlasten.
Alles gekauft und am Vortag vorbereitet. Am nächsten Tag lag ich dann mit 38 Grad Fieber im Bett und war sehr traurig. Dann musst natürlich meine Mama die leckere Ente (mit Süsskartoffeln, Knödeln, und Apfelfüllung) zubereiten. Was mir zwar sehr leid tat, trotzdem waren alle glücklich am Tisch und genossen das Essen auch ohne mich.default smiley (h)
bettyluci
  • Veröffentlichte Nachrichten: 122
  • Karma: 10 Punkte
Als ich und mein Bruder noch Kinder waren, haben wir uns immer sehr auf Weihnachten gefreut, konnten.die Bescherung kaum abwarten, das Übliche eben. Damit meine Mutter in Ruhe ihr Festmahl vorbereiten und die Geschenke unter den Baum legen konnte, hat mein Vater uns kurzerhand zu McDonalds mitgenommen, damit wir Geschwister nicht spinksen können.
Schade nur, dass wir bei McDonalds SO viel gegessen haben, dass im Kinderbauch kein Platz mehr für das schöne Essen meiner Mutter war default smiley xd
Das wurde dann am nächsten Tag aufgewärmt. So wurde McDonalds zu unserem Weihnachtsessen default smiley :p
Catch.Me
  • Veröffentlichte Nachrichten: 1.306
  • Karma: 10 Punkte
Wie fang ich wohl am Besten meine Geschichte an...
Vielleicht mit einem: Es war einmal ein Hund und ein Weihnachtsbraten zum Verlieben?
Das trifft es schon ziemlich gut. default smiley :d
Aber von vorne. default smiley ;)

Es war der 24.12.2020.
In der Küche summte meine Mutter Weihnachtslieder vor sich hin, während sie den köstlich duftenden Weihnachtsbraten noch mit Gewürzen verfeinerte.
Es roch wirklich himmlisch.
Mit ein paar letzten Handgriffen vollendete sie ihr Werk und stellte schon alles auf unseren weihnachtlichen geschmückten Tisch.
Bevor wir jedoch mit dem Essen begannen, gingen wir immer eine kleine Runde mit der Familie draußen spazieren. Das ist bei uns Tradition, da nach dem Spaziergang immer das Essen zusammen mit der Bescherung stattfindet.
Allerdings ließen wir unseren Hund oben alleine, weil er zu dem Zeitpunkt friedlich schlief.
Was ein Fehler...
Zurück von unserem kleinen Ausflug, machten wir uns kurz frisch und wollten gemütlich zu Abendessen. Jedoch war das Highlight verschwunden... auf dem Tisch stand ein leerer Teller, wo zuvor noch ein Weihnachtsbraten zu finden war.
Kurz darauf hörten wir ein Jaulen.
Wir folgten den Lauten und sahen unseren vollgefressenen Hund in seinem Körbchen, geplagt von Bauchschmerzen und Weihnachtsbratenresten an seiner Schnauze.
Fazit: Er hatte einen köstlichen Braten, während wir zum Schluss Nudeln aßen. default smiley xddefault smiley (a)
єυяєкα
  • Veröffentlichte Nachrichten: 2.103
  • Karma: 10 Punkte
Hier gibt es wirklich einige wilde Stories zu lesen : D hauptsache am Ende geht es allen Beteiligten gut (:

Mein Weihnachten war dieses Jahr auch recht lustig. Eigentlich kann ich sogar zwei Anekdoten beisteuern:

Am Abend vorher haben wir noch fleißig einen Song aufgenommen. Das machen wir jedes Jahr, den bekommt dann meine Oma auf CD, damit sie was zum Anhören von uns hat default smiley :). Dieses Jahr war es Let it Snow von Sinatra und da darin Trompeten vorkommen, wir aber keine haben, hab ich also mit zusammengepressten Lippen eine Trompete nachgeahmt - was man mit ein bisschen Nachbearbeitung "fast gar nicht mehr" gemerkt hat (wir konnten es eigentlich schon gar nicht mehr überhören und mussten über den erbärmlichen Trompetensound schon immer lachen). Für die CD-Hülle musste ich natürlich noch ein Cover gestalten. Meinen Vorweihnachtsabend verbrachte ich also damit, die Gesichter meiner Familie mehr schlecht als recht in Christbaumkugeln und mein eigenes in eine Trompete zu photoshoppen.
Am Weihnachtsabend selbst saßen wir noch länger zusammen. Irgendwann stand ich kurz auf, um mir ein Glas Wasser zu holen. Als ich auf dem Rückweg ins Wohnzimmer war, hörte ich nur ein gestöhntes "Oh jessas" und sah meine Oma auf allen Vieren aus dem Wohnzimmer heraus und den Gang entlangkrabbeln. Ihr war wohl "das Kreuz eingeschlafen" (?). Nachdem wir uns alle (meine Oma selbst am meisten) darüber zerkugelt haben, ist sie ins Bett gegangen und am nächsten Tag ging es ihr auch wieder gut.

Ich hoffe ihr hattet alle ein schönes Fest. Vielen Dank fürs Teilen eurer Geschichten!
Windi
  • Veröffentlichte Nachrichten: 4.284
  • Karma: 10 Punkte
Hallow zusammen
Ich hatte auch mal in der Adventszeit so richtig Pech und diese Geschichte möchte ich euch erzählen.

Es war am 2. Advent und ich hatte noch keine Plätzchen gebacken und dann dachte ich mir das ich das unbedingt ändern muss. Also habe ich angefangen die Zutaten zu suchen, aber das war gar nicht so einfach weil irgendjemand alles an den falschen Ort gestellt hat. Als dann die ersten Plätzchen im Backofen waren habe ich das nächste Rezept heraus gesucht. Als ich die nächsten Plätzchen fertig vorbereitet habe dachte ich: warum klingelt der Backofen nicht? Also habe ich nach geschaut und habe festgestellt das ich vergessen habe den Timer zu stellen. Bei den nächsten Plätzchen die ich in den Backofen schob habe ich jede einzelne Sekunde geschaut das die mir auch nicht anbrennen. In diesem Jahr Gabe es bei mir nicht so viele Plätzchen, aber dafür schmeckten um so besser.

Also mehr Pech kann man wirklich nicht haben.
Ich wünsche euch allen einen guten Rutsch ins neue Jahr und ich möchte allen viel Glück wünschen das ihnen so doofe Pannen nie wieder passieren.
Liebe Grüße
FinnyLuna
FinnyLuna
  • Veröffentlichte Nachrichten: 181
  • Karma: 10 Punkte
Aloa alle zusammen,

meine Geschichte spielte sich vor ein paar Jahren ab als ich meinen Welpen holte.
Da ich sehr gerne Kochte , ging ich in die Küche zum vorbereiten des 3 Gänge Menüs.
Leider lenkte mich mein kleiner Welpe ziemlich ab das mehr daneben fiel beim schnippeln als in der Schüssel landete.
Als das Essen dann nun endlich in Ofen war, war auch mein kleiner verschwunden und das nicht ohne Folgen, die kleine versteckte sich unterm Weihnachtsbaum, knapperte genüsslich am Baum und dem Schmuck.
Als ich Sie dann Rief, kam sie bedeckt mit silbernen Lamellarstreifen ( hoffe habs richtig geschrieben) überm Kopf zu mir angetapst.. Ich fands richtig süß, sie so zu sehen. default smiley ;)
Leoemi
  • Veröffentlichte Nachrichten: 73
  • Karma: 10 Punkte
Hallo zusammen,

ich beteilige mich jetzt auch mal und erzähle meine lustigste Weihnachtsgeschichte, die meine Mama und mein Bruder mir mal erzählt haben:

Weihnachten haben wir immer bei meinen Eltern gefeiert. Das heißt meine Eltern, mein Bruder mit seiner Freundin und ich. Damals war ich ca. 3 Jahre alt und stolz wie Oskar, weil ich seid ein paar Tagen keine Windeln mehr tragen musste.

Mein Bruder (damals genervter Teenager) hatte sowieso schon nicht so Lust auf das Weihnachtsessen und rollte bei jedem Satz von meinen Eltern und mir die Augen. Mein 3 jähriges ich plapperte PAUSENLOS am Weihnachtstisch, denn ich war natürlich wegen den Geschenken wahnsinnig aufgeregt.

Als ich mal für ein paar Minuten still war, beobachtete mein Bruder mich genau, der mir gegenüber saß. Mein Bruder hat das so beschrieben: Ich habe wohl angestrengt gerade aus gestarrt und lief etwas rot an. Anschließend löste sich mein Blick und ich schaute wieder neugierig in die Runde.

Mein Bruder, der mich ja die Ganze Zeit beobachtet hatte, lehnte sich zu mir rüber: "Äh Hanna? Alles okay?" Und ich muss wohl wie ein Grinse-Bär folgendes gesagt haben: "Mama! Ich bin Feeeertig!" Alle hatten Bauchweh vor lachen, bis auf meine Mama, die mir oben nochmal Windeln angezogen hat. default smiley (a) default smiley xd


Peinlich - aber sehr lustig default smiley :-))
HRainbow
  • Veröffentlichte Nachrichten: 13
  • Karma: 10 Punkte
Hallöle ^^
Etwas spät, aber besser spät als nie was? default smiley xd

Das erste Weihnachten mit meiner Katze vor ein paar Jahren war sehr lustig - also für die Katze. Nachdem ich nach Hause gekommen war, musste ich quasi täglich den künstlichen Tannebaum wieder zusammen basteln! Jedes Mal aufs Neue ist die Kleine einfach immer wieder in den Baum gesprungen (vielleicht gabs da ja ne gute Aussicht oder so default smiley xd)
Dank Kunstbaum und Plastekugeln ist aber zum Glück nichts dramatisches passiert default smiley xd Hat aber Nerven gekostet, den Baum täglich neu zu schmücken!

Ich hoffe ihr hattet alle ein angenehmes Fest default smiley :p
Liebe Grüße
Mello
Mellomeloni
  • Veröffentlichte Nachrichten: 10
  • Karma: 10 Punkte
Vor ein paar Jahren hatte ich mit meiner Theatergruppe einen Auftritt auf einen Weihnachtsmarkt. Als unsere Leiterin das nächste Lied erklärte, machte es " Rruummms!" und ihr Ehemann, der am Klavier saß, lag samt Hocker auf dem Boden. Das erste was er gesagt hat: Ich lebe noch!" Das Fernsehen war dabei und das Material konnte nicht gebraucht werden. Danach haben wir normal weitergemacht.
Korn
  • Veröffentlichte Nachrichten: 147
  • Karma: 10 Punkte
Vielen Dank für das Geschenk. Ich freue mich sehr.default smiley (l)
Melusanda
  • Veröffentlichte Nachrichten: 9.385
  • Karma: 10 Punkte
Glückwunsch an die Gewinner.

Leider lief bei uns bislang (auf Holz klopf*) Weihnachten alles immer wie geplant, sonst hätte ich auch teilgenommen (endlich mal ein Kreativ-Wetti ohne Bildhoster, kann es öfters geben default smiley :p). Aber ich freue trotzdem mich mit den Gewinnern default smiley :)


Pfötchen2
Pfötchen2
  • Veröffentlichte Nachrichten: 20.471
  • Karma: 10 Punkte
Huhu,

ich bedanke mich sehr für das Geschenk! default smiley :-))default smiley (l)

Liebe Grüße
Eureka default smiley (l)
єυяєкα
  • Veröffentlichte Nachrichten: 2.103
  • Karma: 10 Punkte
Das ist aber nett default smiley :)

Nur wo kriege ich den gewinn?

Lg giaglina
giaglina
  • Veröffentlichte Nachrichten: 226
  • Karma: 10 Punkte
Vielen lieben Dank für das Geschenk default smiley ^)

Liebe Dinogrüße ^^
Dinotopia
  • Veröffentlichte Nachrichten: 159
  • Karma: 10 Punkte
Tut mir leid wenn ich es übersehen habe, aber wo sieht man wer gewonnen hat?
Korn
  • Veröffentlichte Nachrichten: 147
  • Karma: 10 Punkte
Entschuldigung, habe ich wohl übersehen.
Korn
  • Veröffentlichte Nachrichten: 147
  • Karma: 10 Punkte
Waaah, vielen Dank!
Ohne den Thread hätte ich das nicht mal mitbekommen default smiley :-))
Ich freu mich total!
Vampire-G
  • Veröffentlichte Nachrichten: 26.549
  • Karma: 10 Punkte
Oh vielen Dank, hätte das auch gar nicht bemerkt wenn ich nicht grade hier gelesen hätte wann es was gab. default smiley :)
Cori1
  • Veröffentlichte Nachrichten: 2.475
  • Karma: 10 Punkte
Ich lese hier nix wer gewonnen hat
Ich hab mit gemacht zwar aber auch nix bekommen würde trotzdem gerne erfahren wer gewonn hat ich lese hier nix default smiley :(
rubin
  • Veröffentlichte Nachrichten: 3.307
  • Karma: 10 Punkte
Jetz sehr ich es default smiley (h) danke dachte schon woher der Apfel u die passamen kommen in mein Inventardefault smiley (h)
rubin
  • Veröffentlichte Nachrichten: 3.307
  • Karma: 10 Punkte
Ich habe es nun auch in der chronologischen übersicht gefunden.
Eine benachritigung hätte ich noch schön gegundendefault smiley ;)

Danke viel mals für das geschenk default smiley :)
giaglina
  • Veröffentlichte Nachrichten: 226
  • Karma: 10 Punkte
Vielen lieben Dank für die großzügig verteilten Geschenke! default smiley ^) das war eine sehr schöne Aktion (:
Windi
  • Veröffentlichte Nachrichten: 4.284
  • Karma: 10 Punkte
Kan mein Apfel nicht verwendet was da los da zeig mir das doofen Tutorial an obwohl ich seit über 7 Jahren hier schon spiele u das Tutorial nicht mehr mach muss default smiley :(
rubin
  • Veröffentlichte Nachrichten: 3.307
  • Karma: 10 Punkte
Cool, vielen lieben Dankdefault smiley (7)
Die Gewinne werden allerdings bei mir nicht in der Chronik geführt, ich hab es nur gesehen weil ich kein GA mehr in Reserve hatte und jetzt plötzlich einer da war default smiley xd

LG Dia
Diamondangel
  • Veröffentlichte Nachrichten: 4.620
  • Karma: 10 Punkte
@rubin
Bei mir kann ich den einen GA auch nicht verwenden (hatte vorher auch schon 1)
Bin gerade auf der mobilen Version, aber auf der klassischen ist es auch so (da steht, dass ich wie bei dir auch so ein Tutorial machen soll...
Hier nochmal ein Bild
https://ibb.co/WVtj9z8
CherryBerry
  • Veröffentlichte Nachrichten: 1.510
  • Karma: 10 Punkte